Schließen
Mitmachen!
Viele Migrantinnen der zweiten und dritten Generation machen sich selbständig und führen Unternehmen. In der Öffentlichkeit wird dieses leider kaum wahrgenommen. Wir vernetzen Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte mit Zuwanderungsgeschichte und setzen uns für die Belange unserer Mitglieder ein.

Machen Sie mit und werden Sie Mitglied unseres Netzwerkes!
Mitgliedschaft
Die Mitgliedschaft in unserem Verein ist mit einem jährlichen Beitrag in Höhe von 75 Euro verbunden. Dieser Beitrag ist in voller Höhe steuerlich absetzbar. Wir feuen uns, wenn Sie als volles Mitglied die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung unseres Vereins wahrnehmen.

Hier können Sie sich registrieren.
Mitmachen!

An- & Abmelden

Werbung

Banner

Wer ist online?

Wir haben 64 Gäste online.
Know-How für Gründerinnen
Anzeige # 
# Weblink Zugriffe
1 Go! Das Gründungsnetzwerk NRW
Willkommen beim Go! Gründungsnetzwerk NRW, der Gemeinschaftsaktion von Land und Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Go! unterstützt Gründerinnen und Gründer sowie junge Unternehmen in NRW.
3794
2 Frauen als Existenzgründerinnen
Informationen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
4238
3 Die bundesweite Unternehmensnachfolgebörse
Diese Plattform soll den Generationswechsel in Unternehmen erleichtern. Die Plattform ist ein Zusammenschluss zweier bestehnder Börsen des Bundeswirtschaftsministeriums; des DIHK und des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks.
3781
4 Qualitätsmanagement für KMU
In diesem PDF-Dokument gibt das bayerische Staatsministerium für Wirtschaft einen Leitfaden zum Aufbau eines QM-Systems für Klein- und Mittelbetriebe.
4508
5 Studie: Hochschulabsolventen als Gründer
Hochschulabsolventen, die sich selbstständig machen, sind mit ihrer beruflichen Situation überwiegend zufrieden - und deutlich zufriedener als angestellte Ex-Kommilitonen.
4515
6 Thema: Unternehmenswert
Dieser von den Gastronomie-Consultern Hogarat als PDF-Datei angebotene Artikel befasst sich überblicksartig mit der Frage, wie sich der "Verkehrswert" eines Betriebs beurteilen läßt. Die Ausführungen sind nicht nur für die Gastronomie gültig.
4981
7 Business-Plan für Tragfähigkeitsprüfung
Auf der Gründerplattform des Bundeswirtschaftsministeriums findet sich ein erfreulich praxisnahes Experten-Interview mit Dr. Konrad Zipperlen von der IHK München und Oberbayern zum Thema Tragfähigkeitsprüfung.
3890
8 Die sieben Todsünden
Diese Website bewirbt nicht nur das Buch "Die sieben Todsünden der Existenzgründung", man findet hier auch viele Artikel, die alle das Ziel haben, Gründungsprojekte in Bezug auf Geschäftsidee, Finanzierung, Businessplan usw. zu beraten.
4500
9 Info-Sammlung der IHK Niederrhein
Hier finden Sie mehr als 600 kostenlose PDF-Dokumente mit vielfältigem Know-How für Ihr Unternehmen.
5010
10 Branchenbriefe der Volks- und Raiffeisenbanken
Unglaublich gute Sammlung von annähernd 150 Branchenbriefe der Volks- und Raiffeisenbanken. Von "A" wie "Änderungsschneiderei" bis "Z" wie "Zweiradhandel" finden Sie auf jeweils 20 bis 30 Seiten eine nützliche Zusammenstellung wichtiger Infos.
4739